100 Jahre Bauhaus in der Max-Reger-Musikschule

Zum hundertsten Geburtstag des Bauhaus wurde es gestern Abend musikalisch.

© Charlien Schmitt

In der Max-Reger-Musikschule gab es Eindrücke in Musik und Tanz der Zwanzigerjahre, experimentelle Klänge am und ums Geländer im Flur des Gebäudes und einen Kurzfilm rund um die Kunst- und Architekturepoche, die in Hagen ihre Anfänge hat. Das kam bei den Besuchern richtig gut an.

© Charlien Schmitt

Heute geht es weiter. Ab 14 Uhr stehen zum Beispiel ein Fotografie-Workshop und ein Tanz-Flaschmob rund um die Musikschule und das Elbersgelände auf dem Plan. Jeder kann und darf natürlich teilnehmen.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo