150 Tonnen Müll gesammelt

Bußgelder für 1900 Müllsünder. 12 000 illegale Abfall-Abladestellen entdeckt und dabei 150 Tonnen Müll weggeräumt. Das ist die Bilanz nach den ersten acht Monaten, in denen es die sogenannten Waste Watcher gibt.

© Radio Hagen

Erfolg für die Waste Watcher

Die Stadt und der Hagener Entsorgungsbetrieb ziehen jetzt eine erste Bilanz aus dem Projekt. Und sind zufrieden, denn die Arbeit der Müll-Beobachter zeigt große Erfolge. Zum einen wirkt der Einsatz der Waste Watcher präventiv, an abgeräumten Müllstellen kommt kein neuer Unrat dazu. Zum anderen abschreckend, vor allem dann, wenn die Verursacher ermittelt werden und zahlen müssen. Die Mülldetektive sind aber auch auf Mithilfe angewiesen. Hier erreicht man sie:

stadtsauberkeit@stadt-hagen.de

http://www.hagen.de/maengelmelder

02331/207-3333

skyline
ivw-logo