2,55 Mio für Sanierung von Sportanlagen

Das Land NRW fördert die Sanierung von Sportanlagen - und seit Anfang des Monats können Sportvereine die Mittel beantragen.

© Radio Hagen

In Hagen sollte man sich dabei aber mit dem Stadtsportbund abstimmen.

Hagen kann 2,55 Mio Euro aus dem Topf bekommen. Für die Sanierung oder für den Ausbau von Sportanlagen. Das Geld kann der jeweilige Verein, wenn er gleichzeitig der Träger der Anlage ist. Der Sanierungsplan wird vom Stadtsportbund dem dem Servicezentrum Sport bewertet und bearbeitet. Im Internet gibt es weitere Informationen zu dem Förderprogramm "Moderne Sportstätte 2022".

Info: https://www.lsb.nrw/?id=584

skyline
ivw-logo