850 Jahre Berchum

Mit dem Alter ist das so eine Sache. Während junge Leute auf ihren 18. Geburtstag hinfiebern, würden viele zwischen 40 und 50 gerne die Zeit anhalten. Ab einem gewissen Alter wird einfach nicht mehr gerne über die Anzahl von Lebensjahren gesprochen. In Berchum war das die letzten Tage anders. Da wurde außergewöhnlich viel über das Alter des Stadtteils gesprochen. 850 Jahre soll Berchum sein. Stimmt nicht, sagt Professor Gerhard Sollbach von der TU Dortmund. Damit hat er sich in Berchum keine Freunde gemacht. Das musste auch unsere Reporterin Alina Höngen feststellen, als sie am Wochenende auf dem Stadtfest war.

© Radio Hagen
© Alina Höngen

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo