Achtung Trickbetrüger

Die ältesten Betrüger-Tricks funktionieren immer noch. Einen aktuellen Fall meldet die Hagener Polizei aus der Innenstadt.

Polizeiauto mit eingeschaltetem Blaulicht in Nahaufnahme (Symbolbild). 
Bei Verwendung in Social Media muss die Bildquelle am Bild genannt werden; bei Verwendung als Nachrichtenbild spielt das System diese automatisch mit aus.
© pattilabelle/Fotolia.com

Dort war ein junger Mann gestern Mittag unterwegs, um sich einen Laptop zu kaufen. Auf der Elberfelder Straße wurde er dann von einem anderen jungen Mann angesprochen. Der Unbekannte trug eine Laptoptasche bei sich und bot den Computer darin zum Verkauf. Beide Männer waren sich schnell einig und vereinbarten, sich gegen 14.30 Uhr an gleicher Stelle zur Übergabe zu treffen.

Das passierte auch, der Käufer zahlte 750 Euro, der Verkäufer ging dann davon. Als der Käufer die Laptop-Tasche öffnete, erkannte er den Betrug. Er hatte keinen Computer sondern eine Wasserflasche und ein Bündel Zeitungen gekauft.

skyline
ivw-logo