Ausbildung 2020

In Sachen Ausbildung ist in der Region Südwestfalen noch viel möglich. Normalerweise sind der 1. August und der 1. September Stichtage für den ersten Ausbildungstag, Corona hat aber auch hier alles verschoben.

Bewerbungen und Vorstellungsgespräche fanden viel später statt als sonst, viele junge Leute können jetzt noch durchstarten.

Im Bezirk der Arbeitsagentur Hagen gibt es aktuell noch über 830 offene Ausbildungsstellen, demgegenüber stehen 760 unversorgte junge Leute. Wer jetzt in eine Ausbildung einsteigt, hat noch alle Chancen. Der verpasste Stoff kann mit Hilfe der Berufskollegs und der Ausbildungsbetriebe nachgeholt werden.

Unterstützung bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz bekommen junge Leute bei der Arbeitsagentur, der Agentur Mark oder auch der Südwestfälischen Industrie und Handelskammer. Auch die Kreishandwerkerschaft und der Märkische Arbeitsgeberverband helfen mit Beratung weiter.

 

skyline