Ausbildungsmesse: Termine buchen

Am 19ten Mai ist erstmals wieder eine Ausbildungsmesse. Wer hin möchte, kann vorab schon Termine für Gespräche mit Unternehmen buchen.

© GaudiLab shutterstock.com

Natürlich kann man auf der Messe mit den ausstellenden Unternehmen ins Gespräch kommen - wer möchte, kann aber auch einen festen Termin für den Nachmittag am Messetag zusätzlich buchen.

Dazu gibt es ein Terminbuchungstool am Ende des Textes. Bei der Buchung kann man angeben, ob man sich für eine Ausbildung, ein Praktikum oder für allgemeine Informationen interessiert.


Die Ausbildungsmesse organisieren Arbeitgeber wie die Kreishandwerkerschaft, die Handelskammer und die Agentur für Arbeit sowie weitere Akteure auf dem Arbeitsmarkt.

Link: Ausbildungsmesse-hagen.de

Weitere Meldungen

skyline