Auseinandersetzung um Windkraft geht weiter

In der Auseinandersetzung um Windkraft in Hagen gibt es jetzt eine Wende.

Die Stadt wird nun doch gegen das Urteil des Verwaltungsgerichts Arnsberg Rechtsmittel einlegen, da es neue Erkenntnisse gibt. Das Urteil hatte den Investoren Recht gegeben, die gegen den bisherigen Plan der Stadt geklagt hatten. Mehr dazu weiß Rechtsdezernent Thomas Huyeng

© Radio Hagen

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo