Bahnhofshinterfahrung ist eröffnet

Die Bahnhofshinterfahrung ist eröffnet. Nach acht Jahren Bauzeit und damit fast im Zeitplan. Und mit 60 Millionen Euro Kosten sogar 7,5 Millionen unter dem Kostenrahmen.

Die Hinterfahrung verbindet Eckesey und Wehringhausen. Die 1,6 Kilometer lange Strecke soll unter anderem für Entlastung auf dem Graf von Galen-Ring sorgen. Markus Falkenroth vom WBH hat die letzten Jahre mit an der Bahnhofshinterfahrung gearbeitet.

© Radio Hagen

Die Eröffnung heute lief wegen des Corona-Virus abgespeckt über die Bühne.

Timo und Robin auf Jungfernfahrt

Die Das Ma Fakt Repo

Auf einmal war es ein bisschen "Guerilla-Aktion" - ein bisschen wie bei Joko und Klaas, nur alles echt! Timo und Robin sind zur Eröffnung der Bahnhofshinterfahrung - und waren auf einmal die Ersten!

© Robin und Timo

Oberbürgermeister Erik Schulz im Interview

© Radio Hagen
© Radio Hagen
© Radio Hagen
© Radio Hagen

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo