Bandendiebstahl

Die Hagener Polizei sucht nach einem Bandendiebstahl nach Zeugen.

© Radio Hagen

Tatort war ein Elektronikgeschäft in der Innenstadt. Ein Mitarbeiter beobachtete zwei Männer, die gegen 11.30 Uhr in den Laden kamen. Einer von ihnen telefonierte in einer für den Mitarbeiter unbekannten Sprache. Plötzlich betrat ein dritter Mann den Laden. Die unbekannten Personen gingen erst zur Kasse und steckten dort Ausstellungshandys ein. Danach gingen sie in den Lagerraum und klauten drei bis vier neue iPhones. Anschließend flüchtete die Bande in Richtung Bergstraße. Laut Zeugenaussagen stiegen sie am Cuno-Berufskolleg in einen silberfarbenen PKW und fuhren davon.


Täterbeschreibung: Ein Täter ist zwischen 18 und 25 Jahre alt, stämmig, etwa 1,80 Meter groß und trug Sportkleidung. Die zwei anderen Personen sehen jugendlich aus, sind schmächtig und etwa 1,60 Meter groß. Auch sie trugen Sportkleidung in dunkler und roter Farbe. Beide hatten Kappen aufgesetzt. Hinweise nimmt die Polizei unter 02331/9862066 entgegen.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo