Bauarbeiten Hengsteybrücke

In der Nacht von Montag auf Dienstag und eine Nacht später wird die A1 in Richtung Köln bei Hagen Nord auf eine Spur verengt. Es geht um die Bauarbeiten an der Brücke Hengstey.

Eine Straßensperre steht im Vordergrund des Bilds, im Hintergrund sieht man unscharf die Baustelle einer neuen Straße.
© Pixabay

Die Bauarbeiten sind an dem Punkt, dass die Zufahrt für Rettungsfahrzeuge verbessert werden muss. Das soll in den Nächten von jeweils 22 Uhr bis 5 Uhr früh passieren. In der Zeit steht nur ein Fahrstreifen zur Verfügung. Das Bauprojekt selbst ist ein wichtiger Verkehrspunkt. Bis zu 100.000 Fahrzeuge befahren die Brücke täglich. Die Baumaßnahmen haben 2018 begonnen und sollen voraussichtlich bis 2022 beendet sein.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo