Baubeginn auf Eilper Straße

Von der Volmetalstraße auf die Eilper Straße abzubiegen war bisher nicht möglich. Doch heute begann dort der Bau eines neuen Kreisverkehrs.

© Radio Hagen

Von der Volmetalstraße auf die Eilper Straße abzubiegen war bisher nicht möglich. Doch heute begann dort der Bau eines neuen Kreisverkehrs. Der soll in 12 Wochen fertig sein und ist sogar eine Voraussetzung für den Neubar der Marktbrücke, sagt Oberbürgermeister Erik Schulz.

© Radio Hagen

Der Wirtschaftsbetrieb Hagen plant den Bau in zwei Abschnitte aufzuteilen. Dabei bleibt die Umleitung über die Volmetalstraße erstmal für Autos offen. Nach ein paar Wochen soll aber auch die gesperrt werden. Den genauen Ablaufplan der Baustelle hat uns Herr Schwarz, der Fachbereichsleiter Bau erklärt.

© Radio Hagen

Solange wird der Verkehr aus Eilpe von der Frankfurter Straße bis zum Märkischen Ring geleitet. Für die ersten sechs Wochen gibt es noch eine weitere Umleitung. Die führt über die Volmestraße sowie Volmetalstraße an der Baustelle vorbei und von der Volmebrücke zurück zur Eilper Straße. Knapp 500.000 Euro kostet der 29 Meter große Kreisverkehr. Ist der gebaut, startet der Neubau der Marktbrücke. Das soll nochmal 12 Monate dauern und ca. 7,4 Millionen Euro kosten. Ende 2021 soll es dann geschafft sein.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo