Bildungshackathon an der Fernuni

Beim heutigen Bildungshackathon an der FernUni suchten die rund 100 Studierenden, die aus ganz Deutschland und aus ganz unterschiedlichen Fachrichtungen kamen, nach Ideen für die Zukunft der Bildung. In kleinen Teams entwickelten sie den ganzen Tag über Ideen, Konzepte oder Apps. Später wurde dann das Team mit dem innovativsten Ansatz mit einem Preisgeld von 1000€ belohnt.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo