Bitte keine Kleiderspenden

Aus einzelnen Fahrzeugen ist ein Hagener Konvoi geworden, der sich am frühen Freitag Morgen auf den Weg macht. Den Transportern von Hausemann & Mager und Hagen 11 schließt sich noch ein LKW der Firma MAN an.

Dort an der Bandstahlstraße können heute Abend zwischen 18 Uhr 30 und 21 Uhr noch Sachspenden abgegeben werden. Warum Kleidung nicht sinnvoll ist, hat uns der Hagener Musiker Heiko Schramm gesagt. Er ist gerade bereits auf einem Hilfskonvoi unterwegs.

© Radio Hagen

Ein weiterer Transport wird von der WAK Agentur im Lennetal organisiert. Der macht sich Anfang der Woche auf den Weg - bis dahin können dort Sachspenden abgegeben werden.

skyline