Brand in Fley

In Fley ist die Feuerwehr in diesen Minuten dabei, einen Brand im Heigarenweg zu löschen. Das Feuer ist unter Kontrolle, das Haus allerdings komplett zerstört.


Alarmiert wurde die Feuerwehr gegen 13.45 Uhr. Zu dem Zeitpunkt befanden sich keine Personen im Haus. Aus dem Dach der Doppelhaushälfte schlugen Flammen - es gab eine enorme Rauchentwicklung. Die Feuerwehr ist mit 50 Einsatzkräften vor Ort. Die Feuerwehrwachen wurden mit Einsatzkräften der freiwilligen Feuerwehr besetzt. Aktuell Laufen die Nachlöscharbeiten. Zur Brandursache gibt es noch keine Informationen.

skyline
ivw-logo