CDU: Die Stadt braucht mehr Parkplätze

Hagens CDU will den Parkdruck aus den einzelnen Quatrieren nehmen. Dazu hat sie mehrere Ideen.


© Fotolia

Idee Nummer eins wird im November in der Bezirksvertretung Mitte diskutiert. Nummer zwei ist grundsätzlicher Natur.

Die BV Mitte soll darüber beraten, ob ein sogenanntes modulares Parkraumkonzept helfen kann. Das bedeutet: Anwohnerparkplätze können über Tag auch für Kurzparker zur Verfügung stehen. Abends und Nachts werden solche Parkplätze dann wieder zu reinen Anwohnerparkplätzen.

Die CDU will aber auch insgesamt mehr Parkplätze schaffen - und zwar mit allen Mitteln, die dazu taugen; ungenutzten Platz als Parkplatz definieren, und auch die Stellplatzverpflichtungen für Bauherren von Großwohnanlagen ausweiten.


skyline
ivw-logo