Coronavirus: 42 Erkrankte und 163 Verdachtsfälle in Hagen

Das Gesundheitsamt teilt die neusten Coronafälle in Hagen mit.

Ein Labortest-Röhrchen mit der Beschriftung COVID-19 Coronavirus Labortest liegt auf Schutzmasken.
© MKfoto/Shutterstock.com

Am Samstagabend (21. März) gibt es 42 Patienten, die am Coronavirus erkrankt sind, sowie 163 Verdachtsfälle nach den Richtlinien des Robert Koch-Instituts. Interessierte Bürgerinnen und Bürger können die Fallzahlen jederzeit tagesaktuell auf der neuen Corona-Internetseite der Stadt Hagen www.hagen.de/corona einsehen.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo