Dealer festgenommen

Im Bahnhofsviertel hat die Polizei am Wochenende einen mutmaßlichen Dealer festgenommen. Eine durch Pfefferspray verletzte Person hatte die Beamten zunächst über eine Schlägerei informiert.

© Radio Hagen

Im Rahmen der Fahndung sollte dann ein 32-Jähriger kontrolliert werden. Der lief allerdings davon und warf unterwegs einen Gegenstand weg. Er konnte gestoppt werden, der Gegenstand erwies sich als Drogenpäckchen, weitere Betäubungsmittel wurden sichergestellt. Der Mann wurde vorerst festgenommen, außerdem darf er sich die nächsten drei Monate nicht im Bereich Bahnhof aufhalten.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo