Der erste Mai fällt aus

Der DGB hat den ersten Mai in Hagen abgesagt. In Zeichen von Corona fallen die Kundgebung und das Fest im Volkspark aus. Gleichzeitig rufen die Gewekschaften in Hagen zur Solidarität auf.

Die Corona-Pandemie bedeutet ein Leben im Ausnahmezustand. Trotzdem sollten wir all jene unterstützen, die die Versorgung gewährleisten und die öffentliche Sicherheit aufecht erhalten. Sie alle verdienen unseren Respekt und unsere Solidarität.

Der DGB will sich dafür einsetzen, dass ihre Arbeit angemessen gewürdig. Dazu gehört auch eine Verbesserung der Bezahlung.

skyline
ivw-logo