Diskussion bei der Feuerwehr

Die aktuelle Debatte um ihren Präsidenten schadet der gesamten Feuerwehr in Deutschland. Das sagen die Feuerwehrleute in Hagen, der Stadtfeuerwehrverband und die Feuerwehr aus Hagen stellen sich damit an die Seite von Hartmut Ziebs.

 

© Radio Hagen

Der Schwelmer hatte als Präsident des deutschen Feuerwehrverbandes Rücktrittsforderungen von einigen seiner Vizepräsidenten bekommen, die Debatte darüber schade allen, sagen die Hagener, die Ziebs immer loyal, souverän und gradlinig erlebt haben. Rückendeckung bekommt Ziebs auch von der Hagener CDU und dem SPD-Bundestagsabgeordneten Rene Röspel. Seine klare Haltung gegen Rechtsextremismus und die Kritik an der AfD zeige, dass er seine Verantwortung als Repräsentant der für die Gesellschaft unverzichtbaren Feuerwehr sehr ernst nehme.

 

skyline
ivw-logo