DLRG zu Schwimmkursen

Schwimmkurse bei der DLRG wird es frühestens nach den Sommerferien wieder geben. Das teilt die DLRG in Hagen mit.

© animaflora - fotolia

Zwar werden die Coronavorschriften gelockert, und ab Ende des Monats können Frei- und Schwimmbäder unter Auflagen wieder öffnen. Die Vorgaben zu den Hygienevorschriften sind jedoch nach Ansicht der DLRG kaum einzuhalten. Deshalb die Perspektive: Öffnung frühestens nach den Sommerferien. Sobald die Rettungsschwimmer wieder im Bad trainieren können, werden begonnene Kurse fortgesetzt.

Die Wachstation am Hengsteysee wird ab dem kommenden Wochenende wieder besetzt sein.

skyline
ivw-logo