Donnerstag: Onlinekonferenz für Unternehmer

Die Corona-Pandemie hinterlässt in der regionalen Wirtschaft ihre Spuren. Einen aktuellen Stand gibt es am Donnerstag per Livestream auf Youtube.

© Hagenagentur

Welche Geschäfte müssen aufgrund der anhaltenden Corona-Situation schließen? Wie sieht es mit Fördermitteln für Unternehmer und Selbstständige aus? Was passiert im Bereich der Aus- und Weiterbildung? Was ist beim Steuerrecht, bei den Finanzen und beim Kurzarbeitergeld zu beachten? Um diese und weitere Fragen dreht sich die Online-Konferenz, die von Hagen-Agentur-Geschäftsführer Volker Ruff und dem Hauptgeschäftsführer der Südwestfälischen Industrie- und Handelskammer Ralf Geruschkat moderiert wird. Der Livestream geht von 15 bis 16 Uhr und ist auf Youtube sowie den Social-Media-Kanälen der Hagen-Agentur und der SIHK abrufbar.

skyline
ivw-logo