Dorffest geplatzt

Das Dorffest Halden ist endgültig abgesagt. Auch ein Vermittlungsversuch des Oberbürgermeisters brachte kein anderes Ergebnis. Der Vorsitzendes des TuS Halden, Reiner Hemmer, bestätigte das im Gespräch mit Radio Hagen.


Das Dorffest ist alle zwei Jahre - eigentlich. Zwei Anwohner fühlen sich vom Lärm belästigt, juristische Auseinandersetzungen drohten. Reiner Hemmer, als Chef des TuS Halden Ausrichter des Festes sagte uns "wenn es hart auf hart kommt und ein Gericht gegen uns entscheidet, sind die Konsequenzen für uns nicht zu tragen". Denn dann hätte man schon viel Geld in Vorbereitungen für das Fest gesteckt, dass eigentlich Mitte September laufen sollte.

Ob es 2020 dann ein Dorffest in Halden geben kann, ist im Moment noch offen.


skyline
ivw-logo