Eine Runde für die Fans

Fans und Verantwortliche von Phoenix Hagen haben sich gestern Abend in der Kneipe Crocodile getroffen. Grund war der erste Courtside Talk des Basketballzweitligisten, bei dem sich die Teilnehmer über die aktuellen Geschehnisse im Verein ausgetauscht haben.

© Radio Hagen

Eine große Meldung machte die Runde: Für den langzeitverletzten Niklas Geske soll noch ein Spieler nachverpflichtet werden. Ein weiteres Thema waren die letzten elf Heimspielpleiten in Folge. Geschäftsführer Patrick Seidel ist überzeugt davon, dass die Mannschaft das Ruder rumreißen kann.


Am Sonntag gibt es die nächste Möglichkeit dazu. Dann spielt Phoenix Hagen um 17 Uhr in der Krollmann Arena gegen die Eisbären aus Bremerhaven.

© Radio Hagen
skyline
ivw-logo