Fehlende Schimmbäder = fehlende Schwimmer

Immer weniger Menschen können vernünftig schwimmen. Das beklagt die DLRG im Land. Mit einer Petition an den Bundestag unterstreichen sie ihre Forderung nach mehr Schwimmbädern.


© Radio Hagen

In Hagen hat es diese Diskussion auch gegeben; Thema war unter anderem beim Bau des Westfalenbades, auch die Erreichbarkeit eines zentralen großen Schwimmbades - und zwar innerhalb der Zeit, die für Schwimmunterricht in den Schulen zur Verfügung steht.

In Hagen entscheidet der Rat am Donnerstag, ob er den Zuschuss für das ehrenamtlich vom Hohenlimburger Schwimmverein betriebene Freibad Henkhausen von 50.000 auf 70.000 Euro pro Jahr erhöht.


skyline
ivw-logo