Freilichtmuseum öffnet später

Das Freilichtmuseum verschiebt seinen Saisonstart vorerst auf nach den Osterferien. Museumschef Uwe Beckmann sagte uns, daß man um Ostern herum noch einmal neu überlegen werden, ob der Termin 21.4. zu halten sei oder noch weiter nach hinten verschoben werden muß. Die geplanten Projekte im Museum sollen aber wie vorgesehen umgesetzt werden.

© Radio Hagen

Der Umbau des Hauses Letmathe hat bereits begonnen, dort zieht das Kaltwalzmuseum ein, das vorher auf Schloß Hohenlimburg beheimatet war. Außerdem entsteht dort ein großes Plateau, auf dem die Windmühle wieder aufgebaut wird, wenn sie von ihrem einsamen Hügel am Eingang des Mäckingerbachtals abgebaut und auf das Museumsgelände transportiert wird. Das soll aber erst 2021 stattfinden. Ein barrierefreier Weg zum Haus Letmathe wird ebenfalls angelegt. Den genauen Zeitplan für die Verlegung des Eingangs und die Anlage der Museumsbahn stimmen die Verantwortlichen Ende März ab - wahrscheinlich rollt die Bahn dann 2022.


skyline
ivw-logo