Frontalzusammenstoß zwischen BMW und Lkw

Frontalzusammenstoß

Auf der Voerder Straße in Richtung Haspe geriet ein 60-Jähriger Montagmorgen (09.05.2022) gegen 6.25 Uhr mit seinem BMW in den Gegenverkehr. Der Hagener war in Höhe der Einmündung am Andreasberg aus bislang ungeklärter Ursache nach links von seiner Fahrspur abgekommen und frontal mit einem Lkw zusammengestoßen. Der 61-jährige Lkw-Fahrer, der in Richtung Ennepetal unterwegs war, konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Beide Männer verletzten sich bei dem Unfall und kamen jeweils mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus. Ausgelaufene Betriebsstoffe streute die Feuerwehr ab, die Polizei sperrte die Straße zeitweilig komplett. Sowohl der BMW als auch der Lkw wurden abgeschleppt. Der entstandene Gesamtsachschaden liegt bei etwa 20.000 Euro. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an. (arn)

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen Pressestelle Telefon: 02331 986 15 15 E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Homepage: https://hagen.polizei.nrw Facebook: https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_ha Instagram: http://www.instagram.de/polizei.nrw.ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen

skyline