"Gemeinsam für die gute Sache"

Phoenix Hagen hat 1.000 Euro für das Kinder- und Jugendhospiz Sternentreppe gesammelt. Das Geld kam durch den Verkauf von Zipfelmützen zusammen.

© Krombacher Brauerei Bernhard Schadeberg GmbH & Co. KG

Bei der Krombacher Zipfelmützenaktion konnten sich Fans online und in den Fanshops eine limitierte Mütze im Phoenix-Look sichern. Das Design hat die Krombacher Brauerei entworfen. Das Motto der Aktion lautete: „Gemeinsam für die gute Sache“. Die kompletten Einnahmen gehen an das Hospiz. Phoenix Hagen spendete außerdem nochmal 2.500 Euro, die im Budget für eine Neujahrsveranstaltung vorgesehen waren.

skyline