Hagen soll mehr Geld ausgeben

Die Hagener SPD fordert mehr Investitionen von der Stadt Hagen. Die Fraktion im Rat sieht sich dabei von der Gemeindeprüfungsanstalt bestätigt. Hagen müsse mehr in Gebäude und Straßen investieren.


© Radio Hagen

Laut GPA deckt Hagen hier nur zwei Drittel des eigentlich Erforderlichen ab. Die GPA sieht die Stadt in ihren Sparbemühungen aber auf einem guten Weg, Hagen erledige seine Aufgaben ordnungsgemäß und gut organisiert, zitiert die Stadt selbst in einer Pressemitteilung.

Darauf wiederum reagiert die SPD mit Erstaunen. Bisher seien gar nicht alle einzelnen Punkte von der Verwaltung kommentiert. Da warte man nun auf die Stellungnahme des Oberbürgermeisters

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo