Haiti - Zehn Jahre danach

Die Spuren sind noch deutlich sichtbar, auch wenn der Wiederaufbau weiterläuft. So das Fazit der Hagenerin Kirsten Henschel-Rolla - zehn Jahre nach dem verheerenden Erdbeben auf Haiti.

Dort engagiert sie sich seit rund 15 Jahren. Für die Organisation "NPH - Unsere kleinen Brüder und Schwestern" hat sie ein Kinderdorf aufgebaut und betreut verschiedene Projekte. Die aktuelle Lage beschreibt sie so.

© Radio Hagen

Ein ausführliches Interview über die Arbeit vor Ort gibt es als Podcast hier auf radiohagen.de


https://www.nph-kinderhilfe.org/kinderdoerfer/details/dominikanische-republik


skyline
ivw-logo