Hohe Hürde für Phoenix

Basketball-Zweitligist Phoenix Hagen spielt morgen Abend um 19:30 Uhr in Nürnberg. Die letzte Heimniederlage gegen Ehingen ist dabei nicht die beste Empfehlung.

Phoenix hat aber in den Auswärtsspielen dieser Saison zumindest erfolgreicher agiert als zu Hause und hofft wieder auf den vollwertigen Einsatz von Spielmacher Niklas Geske nach dessen Erkrankung. Nürnberg ist mit fünf Siegen aus sechs Spielen erwartungsgemäß wieder in der Spitzengruppe der Pro-A-Liga zu finden und wird eine entsprechend hohe Hürde für Phoenix.

skyline
ivw-logo