KI und die Wirtschaft bei uns: Astreiner Vortrag, wenn man mehr wissen will

Künstliche Intelligenz wird die Wirtschaft in unserer Region in großer Geschwindigkeit massiv verändern. In den nächsten 10 Jahren würden 50 Berufe wegfallen, andere neu entstehen.

© Ralf Schaepe

Auch Branchen würden durcheinandergewirbelt. Das ist eine der zentralen Thesen, die Jörg Heynkes vertritt. Der ist Vizepräsident der Bergischen IHK und betreibt selbst Forschungen an Künstlicher Intelligenz. In Hagen hat er Anfang des Monats einen viel beachteten Vortrag zum Thema bei der Jahresveranstaltung der Kammer gehalten.

Heynkes ist auch der Ansicht, dass künstliche Intelligenz eines der wichtigsten Werkzeuge ist, um die Klimakrise in den Griff zu bekommen.


Der sehr spannende und gut dargebotene Vortrag ist jetzt auf Youtube zu sehen. Der Link dazu: https://www.youtube.com/watch?v=5B1IJqK7_S0

Ein zweiter Link: https://www.sihk.de/servicemarken/presse/archiv/archiv-videos/videos-jahresveranstaltung-3288528


skyline
ivw-logo