Kids sollen kreativ werden

Mit Hilfe des Stadtsportbundes können Kinder und Jugendliche in Hagen sportlich-kreativ werden. Die Sportjugend ruft dazu auf, eine eigene Fotorallye zu veranstalten. Verbunden mit einem Spaziergang durch den eigenen Stadtteil. Die Sportjugend macht dazu Vorschläge am Beispiel Innenstadt.

© Daniel Brocke


Zum Beispiel die Gebäude oder Geschäfte finden, die auf den Bildern zu sehen sind, und Fragen dazu beantworten. Oder auf einem Stadtplan markierte Gebiete sind mit einem Buchstaben versehen und ergeben ein Lösungswort. Aufgaben sind: Fotos von Geschäften, Gebäuden, Brunnen, Straßen, Spielplätzen, Türen oder markanten Punkten machen; Notizen dazu machen, daraus ein Quiz wie im Muster zusammenbasteln oder am PC erstellen. Die Unterlagen stellt der Stadtsportbund auf seiner Homepage zum Runterladen zur Verfügung. Die Sportjugend freut sich über viele Mitspieler und Einsendungen - es gibt auch Preise zu gewinnen. Wer mehr wissen will, für den haben wir einen Kontakt:

Angelika Probst, Angelika.probst@ssb-hagen.de


skyline
ivw-logo