Kooperation Ruhrtal

Die Stadt Hagen arbeitet mit vier weiteren Städten zusammen an der Marke "Die Flusslandschaft Mittleres Ruhrtal" Oberbürgermeister Schulz hat gestern den Kooperationsvertrag mit Hattingen, Herdecke, Witten und Wetter unterzeichnet. Der Sinn der Sache besteht zum einen darin, das Mittlere Ruhrtal als ein Stück touristisch zu vermarkten.

© Radio Hagen

Zum zweiten soll das Gesamtpaket es auch einfacher machen, Fördergelder einzuwerben. Außerdem können Elemente wie etwa der Ruhrtalradweg gemeinsam ausgebaut werden. Fördergelder könnten vom Land kommen, von der EU im Rahmen der Tourismusförderung und, wenn es gut läuft, auch im Rahmen der Internationalen Gartenausstellung IGA 2027.

skyline
ivw-logo