Kunstquartier öffnet wieder

Das Kunstquartier und das Osthausmuseum machen wieder auf. Erster Tag ist der kommende Dienstag.

© Schumacher-Museum/Werner Hannappel

Neun Wochen war Zwangspause im Osthaus- und Schumachermuseum. Ab Dienstag kann man wieder rein: Mit Maske, versteht sich. Außerdem haben die Häuser ein Hygienekonzept erarbeitet und absegnen lassen. Im Osthausmuseum ist die Ausstellung „Expressionisten – aus der Sammlung“ zu sehen, das Schumachermuseum zeigt den „Reiz des Materials“.

Außerdem machen auch noch das Stadt- und das Osthausarchiv wieder auf.

skyline
ivw-logo