Lächeln

Wir sind irgendwie immer im Alltagsstress, lächeln fällt uns sowieso nicht immer ganz so leicht – und dann wirken wir irgendwie nicht so fröhlich und freundlich. Die ganze Woche hat unser Weltreise-Reporter Tom Schachtsiek darüber gesprochen, was er im letzten Jahr an der Heimat vermisst hat – heute erzählt er uns, was hier schlagartig wieder anders ist – als an vielen Orten seiner Reise...

© pix
© Tom Schachtsiek

Jo! Wäre stark wenn wir irgendwann dafür bekannt wären, dass sich die Leute morgens anlächeln. Unser Reporter Tom Schachtsiek vermisst das etwas – in vielen anderen Ländern gehört das einfach dazu. Warum nicht auch mal hier?

skyline
ivw-logo