Melissa Y. wird vermisst

Die 20-jährige Melissa Y. aus Haspe wird seit Sonntag vermisst. Sie ist 1,63 Meter groß und schlank. Im Gegensatz zum veröffentlichten Foto trägt sie aktuell schulterlange, schwarze Haare - häufig als Pferdeschwanz. Vor ihrem Verschwinden trug sie eine blaue Jeans mit Blumenmuster, einen schwarzen Pullover mit Totenkopf auf dem Rücken und Flip-Flops. Es ist nicht auszuschließen, dass sich Melissa in einer gesundheitlichen Notlage befindet. Nach ersten Erkenntnissen könnte sie sich auch am Dortmunder Hauptbahnhof aufhalten. Bei Hinweisen meldet euch bei der Polizei.

© Polizei Hagen
skyline
ivw-logo