Paketlieferant meldet Einbruch in seinen Van - 17 Pakete entwendet

Ein 22-Jähriger Paketlieferant meldet der Polizei Mittwochmorgen (11.05.2022) um kurz vor 9 Uhr, dass sein Van aufgebrochen wurde. Unbekannte hätten 17 Pakete aus dem Fahrzeug entwendet, dass der Mann am Vorabend gegen 23 Uhr in der Paschestraße geparkt hatte. Die Postlieferungen hatten sich auf der Ladefläche befunden. Aufbruchspuren konnte die Polizei am Van nicht feststellen. Hinweise auf Täter liegen bislang ebenfalls nicht vor. Die Polizei Hagen bittet Zeugen, sich unter der Rufnummer 02331 - 986 2066 zu melden. (arn)

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen Pressestelle Telefon: 02331 986 15 15 E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Homepage: https://hagen.polizei.nrw Facebook: https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_ha Instagram: http://www.instagram.de/polizei.nrw.ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen

skyline