Polizei kontrolliert 537 Leute

Eine vorläufige Festnahme, zwei vollstreckte Haftbefehle - das ist unter anderem die Bilanz von Polizeikontrollen gestern.

30 Polizisten, außerdem Mitarbeiter von Ordnungs- und Ausländerbehörde, Wohnungsaufsicht sowie die Waste Watchers waren in Wehringhausen, Altenhagen und der Innenstadt im Einsatz. Es gab auch eine Wohnungsdurchsuchung. Dabei fanden die Beamten Drogen und damit im Zusammenhang auch Bargeld. Außerdem kontrollierten die Einsatzkräfte insgesamt 537 Personen. Sondereinsätze wie dieser sind Teil des sogenannten Präsenzkonzeptes der Polizei. Sie finden in regelmäßigen Abständen statt.

skyline
ivw-logo