Polizei verfolgt E-Bike-Fahrer

Die Hagener Polizei hat sich gestern eine Verfolgungsjagd mit einem E-Bike-Fahrer geleistet.

Ein Einsatzwagen der Polizei (Symbolbild). 
Bei Verwendung in Social Media muss die Bildquelle am Bild genannt werden; bei Verwendung als Nachrichtenbild spielt das System diese automatisch mit aus.
© abr68/Fotolia.com

Der Mann war ohne Beleuchtung auf der Schwerter Straße unterwegs und wurde von Beamten angehalten. Plötzlich gab er erneut Gas und versuchte zu flüchten. Dabei fuhr er über mehrere Fahrstreifen und missachtete eine rote Ampel. An der Becheltestraße bog der Hagener dann in eine Einfahrt ab und warf sein Fahrzeug neben ein geparktes Auto, hinter dem er sich anschließend versteckte. Die Polizei konnte den 19-Jährigen ausfindig machen. Bei der Kontrolle fanden die Beamten Betäubungsmittel, die der junge Mann vorher zu sich genommen hatte. Auf ihn kommt jetzt eine Strafanzeige zu.



Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo