Premiere Zar und Zimmermann

Das Stück "Zar und Zimmermann" feierte gestern Premiere.

Im Stück geht es um die holländische Stadt Saardam, die durch einen russischen Machthaber im Fokus steht. Dieser hat sich in einem Schiffswerk eingeschleust und möchte etwas über Militärsschiffe lernen. Dann gibts noch den Bürgermeister Van Bett, der für viel Chaos sorgt. Die komische Oper von Albert Lortzing wurde neu inszeniert, was bei den Zuschauern verschieden ankam.

Die nächste Aufführung findet nächsten Samstag, den 8.2. statt.

© Radio Hagen

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo