Prozessauftakt im Landgericht

Drogen und Waffen sind eine gefährliche Kombination. Für einen Mann aus Hemer könnte sie direkt in den Knast führen. Seit gestern läuft der Prozess am Hagener Landgericht


© Radio Hagen

Der Mann war Mitte August mit Drogen und Waffen im Rucksack erwischt worden. 145 Gramm Amphetamin zum Verkauf und Schlagring, Baseballschläger und Klappmesser zur Verteidigung. Den Besitz von Waffen und Drogen räumte der Mann ein, gleichzeitig erklärte er, selbst drogenabhängig zu sein. Inwieweit sich das auf seine Schuldfähigkeit auswirkt, soll nun ein Gutachter klären. Der Angeklagte stand zum Tatzeitpunkt unter Bewährung, unter anderem wegen gefährlicher Körperverletzung.

skyline
ivw-logo