Prozessauftakt: Schwerer Raub

Ein 20-jähriger Hagener muss sich wegen schweren Raubes vor dem Landgericht Hagen verantworten.

© JacobST - Fotolia

Der Angeklagte soll Personen mit Pfefferspray attackiert und anschließend ausgeraubt haben. Dabei soll er Handys und kleinere Geldbeträge erbeutet haben. Eine betroffene Frau wurde heute beim Prozessauftakt angehört. Der Angeklagte soll bereits mehrfach vorbestraft sein. Ein Urteil könnte es bereits beim nächsten Prozesstermin geben, das sagte uns ein Sprecher vom Landgericht.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo