Razzia in Hagener Shishabars

In einer behördenübergreifenden Aktion wurden gestern Abend sechs Shisha-Bars in Hagen kontrolliert. Bei der Razzia waren 55 Einsatzkräfte von Polizei, Zoll und Mitarbeiter der Stadt beteiligt. In der Vergangenheit gab es ähnliche Kontrollen. Ziel ist es, den Druck auf die Szene erhöhen. Im Laufe des Morgens will die Polizei eine Bilanz des gestrigen Einsatzes veröffentlichen.

© Radio Hagen
skyline
ivw-logo