Realschule Hohenlimburg braucht dringend 6.000€ für Partnerschule in Simbabwe

Die Realschule Hohenlimburg braucht dringend bis Januar 6.000 Euro für ihre Partnerschule: die Rudhanda High School in Simbabwe. Dort geht es den Menschen eben nicht so gut wie hier bei uns. Allgemein schon nicht, wegen der großen Nahrungs- und Wasserknappheit und jetzt ist über Südafrika seit zwei Monaten auch noch eine besonders starke Dürre ausgebrochen. Eine Folge des Klimawandels, sagt die Staatengemeinschaft des südlichen Afrikas (SADC). Das macht es schwer den Kindern und Lehrern der Rudhanda High School genügend Essen und Wasser zum Überleben zu gewährleisten. Um dies zu schaffen, wird jeder Euro benötigt.


Spenden können direkt in der Realschule Hohenlumburg abgegeben werden oder an den Kubatana e.V. überwiesen werden an:


Kubatana e.V.

Sparkasse Hagen

IBAN: DE48 4505 0001 0229 0375 42

BIS: WELADE3HXXX


Weitere Informationen hören Sie in unserem Beitrag (s. unten) oder auf https://deutsch-simbabwische-gesellschaft.de/Live/index.php


© Kubatana e.V.
© Radio Hagen
skyline
ivw-logo