Regen bringt Segen

Für den Ruhrverband war der Regen der letzten Wochen wie bestellt. Die Talsperren sind wieder zu 80 Prozent gefüllt, auch die Flüsse führen ausreichend Wasser mit sich. Der Pegel der Volme in Eckesey liegt aktuell zum Beispiel bei 1.46 Meter.


© Ruhrverband

Der Sommer 2019 war heiß und trocken, es gab mehrere Tage mit über 40 Grad. Das Wasser der Talsperren hat dafür gesorgt, dass Flüsse wie die Ruhr nicht trocken fielen. Auch dadurch gab es immer genug Wasser für die Trinkwasserversorgung. Deswegen ist es wichtig, dass die Talsperren wieder gut gefüllt sind. Der Ruhrverband rechnet in Zukunft mit zunehmend längeren Trockenphasen. Er sagt: Der Klimawandel ist bei uns angekommen.

skyline
ivw-logo