Rosenmontagszug 2020

Der Rosenmontagszug hat sich heute auf den Weg durch Hagen gemacht. Mit einer kleinen Verspätung ging es gegen 14:20 Uhr von der Frankfurter Straße aus durch die Innenstadt bis nach Wehringhausen.

Vorher musste der Oberbürgermeister auf dem Friedrich-Ebert-Platz den Stadtschlüssel an das Prinzenpaar übergeben. Die Hagener Polizei zog nach dem Umzug eine positive Bilanz: Etwa 35.000 Menschen feierten friedlich miteinander. Trotz leichten Nieselregens war die Stimmung beim Umzug ausgelassen.



© Radio Hagen

Die Feierlichkeiten gehen heute noch in den Hagener Kneipen oder im Rathaus an der Volme weiter. Die Feier im Ratssaal läuft seit 15.30 Uhr.​



Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo