Schrille Nacht, heitere Nacht

Stille Nacht, Heilige Nacht... so kennt man es ja eigentlich. Eigentlich, denn am 19. Dezember gibts eine Weihnachtsfete der besonderen Art.

© Radio Hagen

,,Schrille Nacht - heitere Nacht'' heißt das Ganze und soll eine bunte Weihnachtsrevue sein, sagt Thomas Rosteck, einer der Initiatoren.

© Radio Hagen

Klingt erstmal nicht so schrill, aber der Hagener Autor Thomas Rosteck bringt schrille und kuriose Weihnachtsgeschichten mit, das verspricht er. Außerdem wurden auch die Lieder für den Chor von ihm umgeschrieben und die sollen auch viel ordentlich Lacher sorgen.

© Radio Hagen

Die Veranstaltung findet im Gemeindezentrum der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Haspe statt und soll eine Benefit-Aktion zugunsten des Projekts ,,Corbacher 20'' sein. Der Verein schafft Beratung und Begegnungen und unterstützt Bedürftige. Er hält sich mit Spenden über Wasser und braucht daher auch Unterstützung.

© Radio Hagen

Wer bei der schrillen Weihnachtsfete dabei sein will, Karten gibts im Vorverkauf im Evangelischen Gemeindebüro Haspe oder im Corbacher 20 und an der Abendkasse.

skyline
ivw-logo