Schurken schlagen trotzdem zu

Das Coronavirus hält keine Schurken ab. Am Wochenende gab es zwei Einbrüche in unserer Stadt.

Freitagabend oder Samstagvormittag brachen unbekannte einen Mercedes-SUV auf dem Ernst-Meister-Platz in Haspe auf. Die Täter schlugen eine Seitenscheibe ein und klauten einen Airbag und das Infotainmentsystem. Gestern Morgen brachen ebenfalls unbekannte Täter dann die Tür zur Sporthalle Wehringhausen in der Eugen-Richter Straße auf. Ob etwas gestohlen wurde ist noch unklar.


In beiden Fällen bittet die Polizei um Hinweise unter der 02331 986 2066

skyline
ivw-logo