Steampunkter-Treffen im Freilichtmuseum

Das Freilichtmuseum macht heute eine kleine Zeitreise. Unzählige Menschen in Zylindern und Rüschenkleidern versammeln sich hier zum Steampunk-Treffen. Steampunks versetzen sich mit ihrer Kleidung und ihren Rollen ins 19. Jahrhundert zurück und repräsentieren, wie man sich damals die Zukunft vorgestellt hat. Dabei staunt der normale Museumsbesucher nicht schlecht, wenn ihm ein Vampirjäger oder Erfinder begegnet oder einen das Amt aus dem 19. Jahrhundert nach seinem Zeitreisepass fragt. Ein Spektakel in einer anderen Welt. Mitten in Hagen.

© Radio Hagen
© Radio Hagen
skyline
ivw-logo